Solarlüfter

Sie besitzen einen Wintergarten, ein Gewächshaus oder einen anderen Raum der sich im Sommer stark aufheizt und die Luft anfängt zu stehen? Hier kann ein solarbetriebener Lüfter helfen. Durch eine kleine Umwälzung der Luft kann schon ein großer Effekt erreicht werden. Weiterhin ist ein warmer Raum logischerweise lange von Sonne angestrahlt. Demnach läuft der Solarlüfter entsprechend ausdauernd.

Ein solcher Lüfter ist schnell montiert, da oft bereits Kabelbinder oder 2 kleine Schrauben ausreichend sind. Der Solarlüfter wird dann einfach mit der Solarzelle verbunden und springt an, sobald die Solarzelle mit Sonne bestrahlt wird.

Von der Größe sind die kostengünstigen Varianten vergleichbar mit einem Lüfter im Computer. Größere Lüfter benötigen in der Regel größere Solarzellen. Persönlich empfehle ich Ihnen lieber mehrere kleine Gewächshauslüfter als einen Großen, da Sie die Solarzellen besser ausrichten können und die Lüfter ebenfalls besser angepasst werden können.