Solar Hausnummern sind im Trend

Solar Hausnummer von Esotec
Esotec Solar Hausnummer „Style“

In der heutigen Zeit existieren viele Möglichkeiten, den Eingang des Hauses mit der passenden Nummer auszustatten damit das Haus für Besucher und Paketboten leicht auffindbar ist. Die Auswahl reicht von Metall-Nummern bis hin zu beleuchteten Anzeigen. Hierunter fallen auch die Solar Hausnummern.

Diese Art der beleuchteten Hausnummer gewinnt in der letzten Zeit immer mehr an Beliebtheit. Jedoch sind bei der Anschaffung einer Solar Hausnummernleuchte einige Eigenschaften und Aspekte zu beachten. Dabei ist nicht nur auf die Optik von dem Solar Hausnummernschild zu achten, vielmehr ist auch die Verarbeitung des Materials und die Betriebszeit des Akkus von wichtiger Bedeutung. Worauf die Hausbesitzer vor dem Kauf einer Solar Hausnummer achten sollen, wird in dem vorliegenden Ratgeber näher erläutert.


Funktionsweise der Solar Hausnummer

Die Solar Hausnummer besitzt ein Speichersystem, welches sich vollkommen auf Sonnenenergie basiert. Diese umweltfreundliche Technologie kann die Solar Hausnummer nachts hell erleuchten lassen. Am Dank wird dank der Sonneneinstrahlungen Solarstrom produziert. Danach wird die Solareinstrahlungen gesammelt und als Licht wiedergegeben. So erfolgt tagsüber eine Aufnahme des Sonnenlichts dank der Solarkollektoren.

Nach der Umwandlung in elektrische Energie wird das Licht an die LED Leuchten wiedergegeben. Das Resultat ist dann eine leuchtende Hausnummernleuchte, welche durch Solar betrieben wird. Die gespeicherte Sonnenenergie funktioniert dann als eine Art Akku in der Nacht.

Dank der Solar Hausnummernleuchte mit integrierten Leuchtmittel kann die Hausnummer gut sichtbar gemacht werden. Diese Solarleuchten können den Einsatz von einem herkömmlichen Bewegungsmelder ersetzen.

Die integrierten Dämmerungssensoren können den Eintritt der Dunkelheit erkennen und schalten dann die integrierten LED Leuchten ein. Das Ergebnis ist eine optisch angenehme und entspannte Beleuchtung. Auf diese Weise wird nachts eine Orientierungshilfe gewährleistet.


Vorteile von Solar Hausnummern

In Vergleich mit anderen Ländern ist die Solartechnik in Deutschland noch nicht so weit verbreitet. Während in anderen Ländern viele Neubauten mit Solarbaustoffen ausgerüstet sind, ist hierzulande ein größerer Einsatz von Geräten mit Solar Technik unvorstellbar. Doch die Solartechnik gewinnt auch in Deutschland immer mehr an Bedeutung, denn die solarbetriebenen Geräte bringen eine Vielzahl an Vorteilen mit sich.

Die Hausnummer mit Solar kombiniert zwei wichtige Funktionen miteinander, welche für jedes Haus notwendig sind. So ist neben der Hausnummer auch gleichzeitig eine Beleuchtung im Eingangsbereich vorhanden.

Da die Solar Hausnummernbeleuchtung ausschließlich Solarenergie nutzt, kann der Hauseigentümer Strom sparen. Auf diese Weise können die Stromkosten minimiert werden. Darüber hinaus ist die Solar Hausnummernbeleuchtung eine Alternative zu der herkömmlichen Beleuchtung im Eingangsbereich.

Zudem ist die beleuchtete Hausnummer nicht abhängig von einem Stromanschluss und kann somit an jedem gewünschten Ort aufgestellt werden. Somit entfällt auch das Verlegen von einem Stromkabel und das zeitraubende Anschließen der beleuchteten Hausnummer. Eine Solar Hausnummer kann im Vergleich zu herkömmlichen Modellen, schnell und unkompliziert installiert werden.

Zwar ist die Anschaffung einer Solar Hausnummer mit höheren Anschaffungskosten verbunden, jedoch arbeiten diese Hausnummern mit Solar kostenfrei und weisen geringe Wartungskosten auf. Zudem weisen die verwendeten LEDs eine lange Lebensdauer auf.

Da die Solar Hausnummernleuchte Energie speichert, funktionieren die Solar Hausnummern auch im Herbst und im Winter ohne jegliche Probleme. Auf diese Weise wird eine optimale Beleuchtung bei Dämmerung und Dunkelheit 365 Tage im Jahr gewährleistet.


Auf diese Eigenschaften kommt es an

Um sich für eine geeignete und qualitativ hochwertige Solar Hausnummer zu entscheiden, sollten einige Eigenschaften näher betrachtet werden. So kommt es hierbei nicht nur auf die Optik an. Vielmehr sollte auf die Qualität von

  • den Akkus
  • den LEDs und
  • der Solarzellen geachtet werden.

Des Weiteren muss die beleuchtete Hausnummer bei Wind und Wetter standhalten können. Besonders in der Herbst- und Winterzeit müssen die Hausnummern von der Dämmerung am Abend bis zum Morgen beleuchtet sein. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass die Akkus der Solar Hausnummern viel Kraft aufweisen können.

Doch auch das Gehäuse der Hausnummer ist ein wesentlicher Aspekt, welcher beachtet werden sollte. In den meisten Fällen ist das Gehäuse der Solar Leuchten aus Kunststoff gefertigt. Dabei empfiehlt es sich, eine Leuchte auszuwählen, bei der das Material geschraubt ist und nicht geklebt wurde. Sollte eine Reparatur der Hausnummer oder der Wechsel des Akkus anstehen, kann eine geschraubte Leuchte einfacher geöffnet werden.

Bei dem Kauf einer Solar Hausnummer ist zusätzlich auf die Art des verwendeten Materials zu achten. Bei Leuchten aus Kunststoff, sollte das Material stoßempfindlich und UV-beständig sein.

Für diejenigen, die eine stabile und robuste Solar Hausnummernleuchte besitzen wollen, lohnen sich Modelle aus Edelstahl. Daher sind Solar Hausnummern aus Edelstahl langlebiger und auch optisch sehen diese Hausnummern besser und eleganter aus.

Die Solar Hausnummern aus Edelstahl passen sich perfekt an modernen Gebäuden an. Die künstlerischen Hausnummern wirken in der Regel zu extravagant und zu auffällig. Weiterhin sollten die Modelle nicht zu groß oder zu klein ausfallen. Eine zu große Solar Hausnummer kann dazu führen, dass es zu einer Überbelichtung führt und Nachbarn zum Beispiel geblendet werden.

Tipp: Sollten Sie sich bei der Größe einer Solar Hausnummer unsicher sein, ist es hilfreich sich an bestehenden Lampen zu orientieren. Weiterhin gibt es auf den Internetseiten der Hersteller viele Musterfotos.


Darauf ist beim Kauf von Solar Hausnummernleuchten zu achten

Solar Hausnummernleuchte Steinel
Steinel Solar Hausnummer

Neben einer guten Akkutechnologie, ein ansprechendes Design und einer einfachen Montage, gibt es noch einige weitere Details, welche vor dem Kauf einer Solar Hausnummerleuchte zu beachten sind. So gibt es einige Modelle die über die Standard Funktionen noch einige Extras aufweisen.

Hierzu gehört der Dämmerungsschalter bei einer Solar Hausnummernleuchte. Mithilfe des Dämmerungsschalters kann die Leuchtzeit manuelle eingestellt werden. Hierzu wird ein Drehregler verwendet. Diese Technologie bringt den Vorteil mit sich, dass der Benutzer den Zeitraum der Beleuchtung selber bestimmen kann.

Modelle ohne diesen Dämmerungsschalter, starten vor dem Einbruch der Dämmerung. Dabei ist die Funktion kein Muss, sondern eine individuelle Geschmackssache der einzelnen Personen.


Reinigung von Solar Hausnummern

Da die Solar Hausnummern sich bei Wind und Wetter im Freien befinden, müssen diese Leuchten schnell und einfach zu reinigen sein. Um bei der Reinigung so wenig Zeit wie nur möglich zu verschwenden, sollte das Gehäuse vor dem Kauf sorgfältig betrachtet werden.

So empfiehlt es sich vor dem Kauf einer Solar Hausnummer, darauf zu achten, dass das Gehäuse sich problemlos mit einem feuchten Tuch säubern lässt. Weiterhin muss die die Solarpaneele gut zu erreichen sein.

Die Reinigung von Solar Leuchten ist essentiell, da sich starke Verschmutzungen negativ auf die Aufnahme von Energie auswirken kann. Aus diesem Grund ist eine regelmäßige Entfernung von Staub und anderem Schmutz ratsam.


Die Meinung von einzelnen Solar Hausnummer Tests

Um bei dem Kauf einer Hausnummer mit Beleuchtung auf Nummer sicher zu gehen, kann es ratsam sein einen Solar Hausnummer Test im Internet zu Hilfe zu ziehen.

Die meisten dieser Solar Hausnummer Tests raten dazu, eine Solar Hausnummernleuchte von bereits gut bewerteten Herstellern zu kaufen. Somit wird davon abgeraten, ein billiges Solar Hausnummernschild anzuschaffen. Diese Art der Beleuchtung für 10 Euro weisen in der Regel eine schlechte Qualität auf.

Zwar sind billige Angebote von Solar Hausnummern verlockend, jedoch ist auf den ersten Blick die schlechte Verarbeitung erkennbar. Des Weiteren wird durch das Heranziehen von Kundenmeinungen und Bewertungen schnell klar, dass eine billige beleuchtete Hausnummer oft nachgekauft werden muss. Dies liegt oftmals an der schlechten Qualität der LEDs oder von dem Akku.


So ist vor billigen Modellen dringend abzuraten, da diese oftmals die folgenden Mängel aufweisen:

  • nicht wasserdicht
  • eingebaute LEDs haben eine kurze Lebensdauer
  • keine gute Leuchtkraft

Um diese Art der Solarleuchten zu testen, sollten hochwertige Beleuchtungen auserwählt werden. Dabei ist es vor allem wichtig, Produkte auszuwählen, welche über eine lange Lebensdauer verfügen. Andernfalls führt der Kauf einer billigen Solar Hausnummer dazu, dass sich im Nachhinein nur über diese Fehlentscheidung geärgert wird.

Neben einem Solar Hausnummer Test können Kundenmeinungen und Bewertungen der einzelnen Leuchten herangezogen werden. Mithilfe dieser Bewertungen kann sich relativ schnell ein Überblick über die Qualität der Produkte gemacht werden.


Bekannte Hersteller von Solar Hausnummern

Zu den bekanntesten und besten Herstellern von Solar Hausnummern gehören unter anderem die folgenden Unternehmen:

  • Steinel
  • Esotec
  • Paulmann

Dabei ist vor allem die Solar Hausnummer von Steinel sehr beliebt. Steinel ist ein deutsches Familienunternehmen, welches seinen Sitz in Nordrhein-Westfalen hat. Dieses Unternehmen ist weltweit tätig und beschäftigt ca. 1200 Mitarbeiter. Neben der Solar Hausnummer produziert Steines auch noch Produkte in den Bereichen der Heiz- und Haustechnik.

Die Solar Hausnummer von Steinel wird oftmals, mit der Note „gut“ in den Solar Hausnummer Test bewertet.


Fazit
Neben der Qualität von Solar Hausnummern, ist bei der Auswahl von Solar Hausnummern auch das richtige Design ein
wichtiges Entscheidungskriterium. In Bezug auf die Optik ist darauf zu achten, dass das Design der Solar Hausnummer zu der Außenwand des Hauses passt. Zusätzlich ist das Preis-Leistungsverhältnis ein wichtiger Aspekt, welcher beim Kauf der Solar Hausnummernleuchte beachtet werden muss.

Dabei ist das Material ein wichtiges Entscheidungskriterium. Hierbei wird oftmals Edelstahl verwendet. Doch auch die Leuchtmittel und Leuchtdauer sind von großer Bedeutung. Zum anderen spielt die Qualität der Akkus einen wesentlichen Beitrag hinsichtlich der Entscheidung der richtigen Hausnummer mit Solar.

Mithilfe einer Solar Hausnummer können die Gäste das Haus auch bei Dämmerung und Dunkelheit leicht finden. Somit ist kein Bewegungsmelder mehr nötig.

Wer beim Kauf der Solar Hausnummernleuchte kein Risiko eingehen will, sollte sich auf die Modelle von bereits bewerteten Herstellern verlassen. Hierzu gehören zum Beispiel die Solar Hausnummer von Steinel.